Montag, 11. März 2013

Tasting: Alonso Menendez Robusto

Vor allem Anfänger brauchen gute aber auch preiswerte Zigarren, daher musste die Alonso Menendez mal her. Denn ein handgefertigter Longfiller unter 3 Euro? Sehen wir was er kann.

Aussehen

Vom Aussehen her überrascht sie mich gleich einmal.
Das Deckblatt sieht sehr sauber aus und auch die Kappe mit dem leichte Zwirbel schaut sehr hochwertig aus. Auch die Gestaltung der Bauchbinde ist sehr nett und insgesamt wirkt sie sehr fein.

Cutten und Anzünden

Der Kaltgeruch ist leicht grasig. Der Cut geht sauber von der Hand, die Kappe ist sehr symmetrisch. Kaltzug ist perfekt leicht aber nicht Marke Windtunnel, man hat ein leichtes Kräuter Bouquet.
Angezündet bekommt man leichte Bitterstoffe, das kann aber vom Anzünden kommen.


Erstes Drittel

Das beim ersten Zug unangenehme Bitter ändert sich in ein sehr gutes Espresso Bitter, was mir sehr entgegen kommt. Zudem bekommt man leicht florale Töne mit, etwas Heu und Leder ist auch vorhanden. Insgesamt sehr schön. Nicht zu komplex aber durchaus sehr Geschmackvoll. Dazu ist sie recht leicht, wenn auch nicht super leicht. Sehr feine Zigarre.

Zweites Drittel

Der Kaffee nimmt etwas zu, manchmal fügen sich leicht Süße Töne hinzu und schwenken dann wieder in das Espresso bitter. Die Erde nimmt etwas zu und es kommen leichte Gewürze hinzu mit sehr leichtem Pfeffer, keineswegs unangenehm.

Wie man sieht der Abbrand ist gut, die Naht ist unter 2mm und der ganz leichte Schiefbrand gerät nie ausser Kontrolle und ich muss nicht nachbessern.

Das Finale

Die Grundaromen bleiben, die Bitterstoffe  und der Pfeffer nehmen leicht zu. Ich finde sie nach wie vor sehr schön, manchem könnte es zu bitter werden.

Der Abbrand hat sich selbst auf extrem sauber korrigiert und insgesamt bin ich sehr zufrieden mit diesem Smoke.

Fazit

Für den Preis eine kleine Sensation. Sehr guter Smoke mit guten Aromen, die kommt mir gerne wieder ins Haus.

Anfänger Wertung: 8 von 10
Sehr gut Anfängertauglich, manchem könnte sie zu bitter werden.

Meine Wertung: 7 von 10
Sehr gute Zigarre für den Preis. Wenig komplex aber ein sehr guter Alltagssmoke.

Kommentare: